13.12.2021 – Spende für Kinderweihnachtsfeier


Unter strengen Hygienemaßnahmen dennoch in guter Stimmung haben sich am 11.12. mehr als 60 Kinder und 20 Erwachsene zur Weihnachtsfeier des Kinderschutzbundes versammelt. Außergewöhnlich war der Ort des Festes, zum ersten Mal wurde in der Reutlinger Pomologie gefeiert. Warm angezogen und mit roten Zipfelmützen sowie Handwärmern, die der Kinderschutzbund jedem Kind schenkte, musste niemand frieren. Das Theaterstück „Weihnachtsmann gesucht“ von Kindertheatermacher Achim Sonntag, das auf die Kinder wartete, sorgte ebenfalls für Aufwärmung.  Der Weihnachtsmann lud die Kinder zum Mitmachen und fröhlichen Freudentanz ein, sodass alle in Bewegung kamen. Der Nikolaus versorgte die Kinder mit kleinen Geschenken und Mandarinen. Finanziell wurde die Feier von Firma Viavi Solutions GmbH unterstützt, die mit 1200 Euro das Theaterstück und die Geschenke für die Kinder gesponsert hat. Das Motto der Feier „Lasst uns froh und munter sein“ wurde auf jeden Fall erfüllt, dankbar und zufrieden gingen alle Familien nach Hause. Bei der Spendenübergabe leitete Ursula Schlüter die Freude und die Dankbarkeit der Kinder an das Viavi-Team weiter, die finanzielle Zuwendung hat ihr Ziel erreicht und den Kindern ein Stück Normalität gebracht.

Bild: von links Rolf Heider (Viavi), Tina Schwarz (Kinderschutzbund), Andrea Wagner (Viavi), Ursula Schlüter (Kinderschutzbund) bei der Spendenübergabe